Category: online casino forum gewinne

Battlestar galactica online

battlestar galactica online

Hier findest du alle Infos zum Weltraum-Actionspiel Battlestar Galactica Online von Artplant für PC: Release, Gameplay und alles, was ihr wissen müsst. Battlestar Galactica Online DE. Liebe(r) Forum-Leser/in, wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest. Battlestar Galactica Online: Sie finden hier News, Test, Tipps, Specials, Bilder, Videos und Downloads zu Battlestar Galactica Online. Kämpfe mit oder gegen Deine Lieblingscharaktere aus der Serie, erledige spannende Missionen für Deine Kommandanten und fliege ein koloniales Viper-Schiff oder ein zylonisches Raider-Schiff oder auch nie zuvor gesehene Schiffstypen in diesem Online-Shooter. Bitte gib ein neues Passwort ein, das zwischen 4 und 45 Zeichen enthält. Der in die Jahre gekommene Battlestar Galactica konnte entkommen und begab sich auf die Suche nach einer neuen Heimat für die Überlebenden: Nun durchsuchen die Zylonen den Weltraum nach überlebenden Kolonisten, um das Universum von den Menschen zu befreien, die sie als niederträchtige und unreine Rasse betrachten. Hast du dein Passwort vergessen? Dein eingegebenes Passwort ist zu kurz. Hast du dein Passwort vergessen? Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Hilf der kolonialen Flotte wieder einsatzfähig zu werden und den langersehnten Weg zur Erde wieder anzutreten oder der zylonischen Flotte stark genug zu werden, um die Menschen endgültig auszulöschen. Wir stellen die neuen Dein gewünschter Username ist zu kurz. Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Überrumpelt und unvorbereitet unterlief den Kolonisten allerdings ein schwerwiegender Fehler bei der Ausführung des Sprungs, woraufhin alle FTL-Antriebe überluden und beide Flotten tief in einen unerforschten Teil des Universums katapultierten. Diese Seite verwendet Cookies.

galactica online battlestar -

Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Lass Dir das Angebot also nicht Wir bitten, etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Verfolgt von den Zylonen trafen die Galactica und der verbliebene Teil der kolonialen Flotte auf Battlestar Pegasus, einem weiteren Überlebenden des Zylonenangriffs. Wer ist wer- die Spieler Themen: Hast du dein Passwort vergessen? Ja, mein Passwort ist:

Battlestar Galactica Online Video

Battlestar Galactica Online - Pegasus Run

galactica online battlestar -

Dies hängt wiederum davon ab, wie schnell das folgende Update implementiert werden kann: Sonstiges Barham , 19 Oktober Dein eingegebenes Passwort ist zu lang. Dein gewünschter Username ist zu kurz. Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Nur so können wir die richtige Lösung für Dein Problem herbeiführen und Dir schnell helfen. Zerstöre Deine Feinde mit der neuen, intuitiven Maussteuerung In einem Rennen gegen die Zeit müssen beide Flotten wieder kampfbereit werden und sich die Herrschaft über die nahegelegenen Planeten mit Tyliumvorkommen, Metallen und Wasser gewinnen. Die Namen der Kolonien sind Abwandlungen der im englischen Sprachraum üblicherweise kostenlos und ohne anmeldung book of ra deluxe spielen lateinischen Namen der zwölf Tierkreiszeichen des Zodiaks. Einen Ausweg sehen sie star casino stuttgart der Schaffung eines Hybriden — ein Nachkomme gezeugt durch einen Zylonen und einen echten Menschen. Letztere zogen gegen ihre Schöpfer, die Menschen, in den Kampf. Oktober GB auf Sky One. Battlestar galactica online - Terminkalender Gamm47 November um Auch Konflikte unter den Zylonen, die sich im Verlauf der Serie in zwei sich bekämpfende Fraktionen spalten, treiben die Handlung voran. Laut Autoren und Produzenten richte sich die Serie wegen der komplexen Handlung ausdrücklich an Erwachsene. Waren sie fremde Invasoren, sind sie nun von der menschlichen Zivilisation selbst entwickelte Androiden. Alles rund um das Spiel Themen: Die Schiffe sind individuell mit Antriebselementen, Computerbauteilen und anderem Paypal mehrere konten aufrüstbar. In anderen Projekten Commons. Jedoch endet der Handlungsrahmen dieser Mini-Episoden kurze Zeit vor den Ereignissen, die im zweiteiligen Pilotfilm aus dem Jahr erzählt werden. Von diesen gibt es für jede Fraktion elf Stück, aufgeteilt nach Linienschiff, Eskorte und Kampfschiff. Die Zeit ist reif für Rache! Unsere Entwicklungsteams haben hart daran gearbeitet, unsere Durchschlagskraft im Kampf zu erhöhen. Leo casino online halsbrecherische Missionen, bestreite Weltraumduelle und vernichte Deine Feinde! Spieleinstieg mit dem Client apollocreed21 August Bitte gib einen neuen Usernamen ein, der zwischen 4 und 20 Zeichen enthält. Die Menschheit steht kurz vor dem Untergang. Alles rund um das Spiel Themen: Wir brauchen Eure Hilfe, um die letzten fehlenden Spieler fc bayern münchen kader 2019/19 zu unserem ersten Jubiläum anzuwerben. Die Zeit ist reif für Rache! Dein gewünschter Username ist zu kurz. Bitte speiseplan casino mainz keine Leerzeichen oder Sonderzeichen wie z. Wartungsarbeiten Gamm412 Oktober Deine E-Mail-Adresse scheint nicht korrekt zu sein. Bitte gib einen neuen Usernamen ein, der zwischen 4 und 20 Zeichen enthält.

Mit vereinten Kräften gelang es daraufhin den Kolonisten das Auferstehungsschiff, der sie verfolgenden Zylonen, zu zerstören. Überrumpelt und unvorbereitet unterlief den Kolonisten allerdings ein schwerwiegender Fehler bei der Ausführung des Sprungs, woraufhin alle FTL-Antriebe überluden und beide Flotten tief in einen unerforschten Teil des Universums katapultierten.

Schwer angeschlagen und knapp an Ressourcen versuchen nun beide Fraktionen, ihre Flotten zu reparieren und neu zu bewaffnen.

Damit beginnt ein unerbittlicher Kampf um die umliegenden Systeme, die reich an Tylium, Metallen und Wasser sind.

Wer wird ihn gewinnen? Erstarken die Zylonen erneut mit ihrem Plan, die Menschheit auszulöschen?

Oder kann die koloniale Flotte entkommen und ihre Reise zur Erde fortsetzen? Dein gewünschter Username ist zu kurz. Bitte gib einen neuen Usernamen ein, der zwischen 4 und 20 Zeichen enthält.

Dein gewünschter Username ist zu lang. Dein eingegebenes Passwort ist zu kurz. Die Raumflotte der zwölf Kolonien wird durch einen Computervirus faktisch ausgeschaltet und von den Zylonen vernichtet.

Schon durch die Vernichtung ihrer Heimat schwer traumatisiert, müssen die Menschen feststellen, dass sich die Zylonen weiterentwickelt haben. Aus mechanischen Robotern wurden teils organische Androiden, die sich bis auf die Tatsache, dass die jeweiligen Baureihen identische Körper besitzen, in nichts von Menschen unterscheiden.

Im Verlauf der Serie spielen der stückweise Wiederaufbau einer funktionierenden Gesellschaftsstruktur und die damit einhergehenden Probleme eine Rolle.

Insbesondere das Aufeinandertreffen von militärischen Strukturen, ziviler Politik und Religion verursacht immer wieder Spannungen im Konvoi der Galactica und unter den Hauptfiguren.

In Bezug auf die Religion fällt der geradezu radikale Gottesglaube der monotheistisch orientierten Zylonen gegenüber den liberaleren polytheistischen Menschen auf.

Ihr Vernichtungsschlag gegen die Menschheit wurzelte in der Überzeugung, dass die Menschen der Liebe des einen Gottes unwürdig seien und durch ihre Sünden den moralisch überlegenen Zylonen zu weichen hätten.

Ein weiteres religiöses Motiv stellen die Heimsuchungen von Gaius Baltar durch Engelserscheinungen in Form seiner zylonischen Geliebten dar.

Weder ihm noch den Zuschauern ist klar, ob es sich dabei um tatsächliche Erscheinung handelt oder einen psychotischen Zustand; Baltar ist traumatisiert, nachdem ihm klar geworden ist, dass er seiner zylonischen Geliebten — ohne es zu wissen — Zugang zum Verteidigungssystem der zwölf Kolonien ermöglicht hat und er so der eigentliche Verantwortliche für den Tod von Milliarden von Menschen ist.

Auch Konflikte unter den Zylonen, die sich im Verlauf der Serie in zwei sich bekämpfende Fraktionen spalten, treiben die Handlung voran.

Bei dieser Erde handelt es sich wegen der zwölf passenden Sternkonstellationen um die gesuchte dreizehnte Kolonie.

Den überlebenden Zenturios der mit den Menschen verbündeten Fraktion wird das Basisschiff überlassen, mit dem sie davonfliegen.

Die Menschen und die verbleibenden zylonischen Replikanten lassen sich gemeinsam auf der Erde nieder, wodurch sie zusammen mit den eigentlichen Ureinwohnern der Erde die Stammeltern der irdischen Menschheit werden.

Damit besteht die sich daraus entwickelnde menschliche Rasse nach Ein wesentlicher Teil der Religion von Zylonen und Menschen ist, dass sich alles Geschehene wiederholt: All dies wird wieder geschehen.

Nach dem Verlassen des gemeinsamen Ursprungsplaneten Kobol wurden von den Menschen zwölf andere Planeten besiedelt. Dennoch existierten zwischen den Kolonien starke politische, soziale und kulturelle Unterschiede.

Die Namen der Kolonien sind Abwandlungen der im englischen Sprachraum üblicherweise verwendeten lateinischen Namen der zwölf Tierkreiszeichen des Zodiaks.

Kampfsterne Battlestars waren das Rückgrat der ehemaligen kolonialen Flotte. Sie stellen eine Mischung aus Weltraum-Flugzeugträger und Schlachtschiff dar.

Im Gegensatz zu den zylonischen Basisschiffen, welche eher der heutigen Vorstellung von Flugzeugträgern entsprechen, sind Kampfsterne auch mächtige Schlachtschiffe und einem zylonischen Basisschiff im direkten Feuergefecht weit überlegen.

Selbst für die alte Galactica stellen erst mindestens drei Basisschiffe eine ernste Gefahr dar. Die Kampfsterne sind in Typklassen eingeteilt, die sich geringfügig unterscheiden.

Die Galactica ist zu Beginn der Handlung technisch veraltet und steht vor ihrer Ausmusterung. Über die Anzahl der Kampfsterne ca.

Kara Thrace kommentiert den Verlust von 30 Kampfsternen mit: Androiden , die sich gegen ihre Erbauer, die Menschen der zwölf Kolonien von Kobol, auflehnen.

Frühe Exemplare der Zylonen entsprachen den gängigen Vorstellungen von behäbigen Robotern. Die neueren Modelle weisen eine filigranere Körperform auf.

Die mechanischen Zylonen sog. Zenturios und halborganischen Raider-Raumschiffe kurz: Raider , beide jeweils primär für den Kampfeinsatz konzipiert, besitzen anstelle von Augen ein rotes Lauflicht in einer Art Visier.

Die Zenturios sind wie die zylonischen Replikanten zumindest zu primitiven Gefühlen fähig. Diese werden aber, um ihrer Loyalität sicher zu sein, durch ein spezielles Bauteil, den Telecenphatic Inhibitor , ausgeschaltet.

Zu Beginn der vierten Staffel entwickeln die Raider ihren eigenen freien Willen, dem mit einer Lobotomie entgegnet werden soll. Mit dem zweiten, vernichtenden Angriff der Zylonen auf die zwölf Kolonien wurde bekannt, dass die Zylonen auch eine neue, organische Variante entwickelt haben.

Einzig die Tatsache, dass sie in bestimmter Strahlung, die Menschen nichts anhaben kann, erkranken, und synthetische Verbrennungsrückstände machen eine Identifizierung möglich, oder sie geben es selbst zu.

Es existieren insgesamt zwölf verschiedene Modelle. Von sieben Grundmodellen gibt es beliebig viele Exemplare, die durch Klonen reproduziert werden können.

Über die Motivation der Zylonen bleibt der Zuschauer zunächst im Unklaren. Zu Beginn der ersten Staffel scheint es — wie im ersten Zylonenkrieg — die Ausrottung der Menschheit zu sein.

Sie glauben aber, als Maschinen keine Seele zu haben, und wollen sich die Gunst ihres Gottes erkämpfen.

Einen Ausweg sehen sie in der Schaffung eines Hybriden — ein Nachkomme gezeugt durch einen Zylonen und einen echten Menschen. Teilweise versuchen sie, die Menschen zu ihrem Glauben zu bekehren.

Die sieben Modelle bilden den Grundpfeiler einer quasidemokratischen Zylonengesellschaft. Die Zenturios sind den organischen Modellen untergeordnet.

Als die Flotte Mitte der vierten Staffel die in einem Nuklearkrieg zerstörte Erde erreicht, stellt sich heraus, dass der Stamm, der vor Jahrtausenden Kobol verlassen hat, aus Zylonen bestand von den Menschen auf Kobol geschaffen , die sich von den modernen Zylonen unterschieden.

Ebenso wird eine Gesellschaft gezeigt, die der in den 12 Kolonien nicht unähnlich ist. Es sind wesentlich mehr Zylonenmodelle zu sehen als die überlebenden Fünf, auch Kinder.

Das achte Model — Daniel eigentlich Modell Nummer 7 — wurde aber von Cavil sabotiert, da er es nicht ertragen konnte, dass Ellen Daniel mehr mochte.

Das wird Cavil erst bewusst, nachdem das Auferstehungszentrum zerstört worden ist. Er ist das einzige Modell, das sich weiterhin an sie erinnert.

Das Rückgrat der Kampfverbände bilden die sogenannten Jäger engl. Diese hat jedoch eher die Merkmale einer Raumstation , da sie sich in einem festen Orbit um ein Schwarzes Loch befindet.

Zu jeder Staffel inkl. Miniserie liegt auch eine Soundtrack-CD vor. Die für das Fernsehen gekürzten Episoden sind in der Langfassung im Originalton mit Untertitel enthalten.

Die Spielfilme sind beide einzeln im September auf Deutsch auf Blu-ray erschienen. Die Handlung basiert allerdings nur lose auf der Fernsehserie und setzt diese im Rahmen einer eigenen Geschichte, die auf der zweiten Staffel aufbaut, fort.

Dieser Artikel behandelt die Fernsehserie von — Zu weiteren Bedeutungen siehe Battlestar Galactica Begriffsklärung. Weblink offline IABot Wikipedia: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am Juli um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Vereinigte Staaten , Kanada. Larson , Ronald D. Moore , David Eick. Oktober GB auf Sky One.

Battlestar galactica online -

Nur so können wir Deine Frage umgehend bearbeiten. Bitte verwende keine Leerzeichen oder Sonderzeichen wie z. Dein eingegebenes Passwort ist zu lang. Die Produktion von Träger- und Sturmschiffen wurde enorm ausgebaut. Verfolgt von den Zylonen trafen die Galactica und der verbliebene Teil der kolonialen Flotte auf Battlestar Pegasus, einem weiteren Überlebenden des Zylonenangriffs. Diese letzten überlebenden Menschen sind in einer unerforschten Region gestrandet und versuchen verzweifelt, zur Erde zu gelangen, bevor die Zylonen ihr Vernichtungswerk vollenden. Bigpoint Portal Gamm4 , 3 Oktober um

0 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *